Flugwallfahrten nach Fátima

mit Ausflug nach Nazaré, Sitio und Batalha


Anreise

Direktflug ab Köln nach Lissabon. Eröffnungsgottesdienst und Stadtrundfahrt mit kurzem Aufenthalt. Transfer nach Fátima. Unterbringung im Hotel Casa Sao Nuno. Am Abend Teilnahme am täglichen Rosenkranzgebet mit Lichterprozession. 


Tage der Ruhe und des Gebets in Fátima

Vormittags Heilige Messe in der Erscheinungskapelle, Rundgang durch das Heiligtum und Besichtigung der Basilika zur Heiligsten Dreifaltigkeit.


Wallfahrtsfeierlichkeiten am Erscheinungstag in Fátima

Vormittags Teilnahme am Internationalen Rosenkranzgebet in der Erscheinungskapelle mit anschließender Prozession zum Freialtar vor der Basilika, feierliches Hochamt mit Krankensegnung und Abschiedsprozession auf dem Weißen Platz in der Cova da Iria.


Ausflugstag

Mai: Ausflug zum berühmten Kloster Batalha (Weltkulturerbe), Weiterfahrt zum Wallfahrtsort Sitio, Hl. Messe im Sanktuarium Liebe Frau von Nazaré, anschl. Strandbesuch am Atlantik.

Oktober: Tagesausflug nach Coimbra, Hl. Messe im Kloster Santa Teresa, dem Aufenthaltsort der Seherin Sr. Lucia, anschl. Besichtigung des Universitäts-
geländes mit Bibliothek und Kapelle Sao Miguel.


Kreuzweg

Gebet des Kreuzwegs, Hl. Messe in der St.-Stephanuskapelle, anschl. Besichtigung der Geburts- und Wohnhäuser in Aljustrel, dem Dorf der Seherkinder. 


Rückreise

Nach der Abschiedsmesse in der Hauskapelle, Frühstück und Transfer nach Lissabon, Rückflug nonstop nach Köln.

Zeitraum

10. bis 15. Mai 2021

und

9. bis 14. Okt. 2021

Besondere Leistungen

+ Linienflug nonstop nach Lissabon und zurück

+ Fünf Übernachtungen mit Vollpension in Fátima, sowie alle Getränke bei Tisch

+ Bustransfer in Portugal

+ Alle Ausflüge und Besichtigungen, wie im Programm angegeben


Geistliche Leitung

Mai: Pfr. Rainer Hoverath; 

Oktober: Pfr. Christoph Bersch

Preise

Gesamtpreis pro Person 

im Doppelzimmer:   € 1389,00

Zuschlag für Einzelzimmer:   € 150,00 (Druckfehler im Katalog)

Anzahlung:   € 250,00

Die Restzahlung ist spätestens vier Wochen vor Reisebeginn ohne erneute Aufforderung fällig! Mindestteilnehmerzahl: 25


Reisenummern

Mai 1021 301; Oktober 1021 302

Abgesagt!

Abgesagt

Abgesagt!

Hinweis

Das Erscheinungsfest am 12. und 13. des jeweiligen Monats steht im Mittelpunkt. An diesen Tagen prägen die offiziellen Feierlichkeiten den Aufenthalt. Das Programm ist angepasst.

Diese Reise ist nur für kranke und behinderte Pilger mit Begleitung geeignet!

Jetzt buchen!

© Deutscher Lourdes Verein 2021

Kontakt | ImpressumDatenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK