Jugendwallfahrt nach Lourdes

für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 36 per Bus via Ars, Nevers und ggf. Paris


Am Ostermontag machen wir uns gemeinsam mit Generalvikar Msgr. Dr. Markus Hofmann wieder auf den Weg zum größten europäischen Wallfahrtsort, um der Gottesmutter Maria u.a. unseren Schulabschluss, unser Studium oder berufliche Herausforderungen anzuvertrauen und eine Zeit der Freude und Stärkung im Glauben zu erfahren.


Auf dem Hinweg entdecken wir die Wirkungsstätte des heiligen Pfarrers von Ars. Wir beten und feiern die Hl. Messe am Glasschrein des Heiligen, dessen Gebeine hier unversehrt ruhen. 


In Lourdes besuchen wir die weltberühmte Grotte Massabielle, in der die Muttergottes 18 Mal der 14-jährigen Bernadette Soubirous erschienen ist. Wir lernen den Heiligen Bezirk kennen, wandeln auf den Spuren der hl. Bernadette und erkunden die eindrucksvolle Umgebung des Wallfahrtsortes am Fuße der Pyrenäen.

Die letzte Etappe unseres Pilgerweges wird das Grab der hl. Bernadette in Nevers und/oder sofern möglich Paris sein, wo 1830 nach drei Marienerscheinungen in der Rue du Bac die Verbreitung der „Wundertätigen Medaille“ begann…

 

Wichtig: Bei Vorlage einer Kopie des Schüler-/Studentenausweises gibt es eine Ermäßigung von € 50,00! (Bitte der Anmeldung beifügen.)

Zeichen

Diese Reise ist nicht kranke und behinderte Pilger geeignet!

Zeitraum

5. – 11. April 2021

Geistliche Leitung

Generalvikar Dr. Markus Hofmann


Preise

Gesamtpreis pro Person 

im Doppelzimmer:    € 399,00 

Anzahlung    € 100,00


Reisenummer

1021 530

© Deutscher Lourdes Verein 2021

Kontakt | ImpressumDatenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK